Alle Artikel in: Allgemein

Einmal Familienzeit in den Bergen bitte

Auf Instagram habe ich es euch schon geschrieben. Wir drei haben in der letzten Woche ganz viel Familienzeit genossen. Jedoch nicht Zuhause, sondern in den Alpen. Unser mittlerweile jährlicher Skiurlaub fiel dieses Jahr auf den schon sehr warmen und sonnigen März. Und neben schönen Erinnerungen und Fotos für das Familienalbum, werden auch unsere gebräunten Nasen uns noch ein wenig an diesen Urlaub erinnern.

Das erste Mal auf dem Spielplatz | Erinnern gegen #Kinderdemenz

Heute war einer der aller aller ersten Frühlingstage in diesem Jahr. Und den haben wir zu dritt auf dem Spielplatz verbracht. Noch ein wenig misstrauisch, was es mit den 17 Grad auf sich hat, vorerst in Jacke und Trenchcoat. Und das Kind war eines von wenigen mit Mütze auf dem Kopf. Leonard ist noch kein Jahr alt. Und was wie ein ganz gewöhnlicher Spaziergang einer jungen Familie zum Spielplatz klingt, war für uns etwas richtig Besonderes. Denn es war unser erstes Mal. Wir sind heute dem Club der Spielplanzeltern beigetreten. Stolz. Rührselig. Haben Fotos gemacht. Und wir werden diese Spielplatzprämiere noch weitere Male feiern. Mit einem, zwei oder drei weiteren kleinen Familienmitgliedern, die sich noch zu uns gesellen möchten. Wir sind junge Eltern aber nicht sehr junge. Als Leonard zur Welt kam waren wir beide 27. Ein wunderbares Alter für unser erstes Wunder, so scheint es uns. Wir haben viel erlebt, gemeistert, gelernt und unser Leben für das Abenteuer Familie geebnet. Wir waren total bereit und doch fühlt es sich mit Kind noch immer – oder …